Cranio-Sacrale
Berührung

 

Lauschende Präsenz,
Berührung mit den Händen
und mit dem Herzen.
Heilung passiert in achtsamer Begegnung, im Hören und Verstehen mit dem Herzen.
Letzendlich ist es die Liebe,
die heilt.
Liebe, deren Ursprung
aus einer anderen Welt
zu kommen scheint.

 

Die Craniosacrale Arbeit

ist eine sehr ruhige und gleichzeitig sehr tief gehende und entspannende Körperarbeit.

Die Kleidung wird bei dieser Arbeit anbehalten, ich berühre mit den Händen gezielt an verschiedenen Stellen des Körpers.

Eine Behandlung dauert 1,5 Stunden und kostet 60,-€
und findet in meinem Praxisraum in der Butzenhofstr. 33, in Freiburg-Kappel statt.

Termine nach Vereinbarung.

Durch die liebevoll lauschende Berührung wird der Körper dazu eingeladen den eigenen, freien und gesunden Rhythmus, der in allen Zellen unseres Körpers unbemerkt schwingt, wieder zu finden. Körperliche Spannungen in Muskeln und Gewebestrukturen können sich lösen und gleichzeitig können sich auch psychische und seelische Spannungen abbauen.
Immer öfter passiert es , dass Menschen in Behandlungen bei mir auch tiefe spirituelle Erfahrungen machen.

Cranio kann hilfreich sein bei:

✴    Verspannungen im Nacken und Schulterbereich und unterer Rücken.
✴    Verspannungen in verschiedensten Bereichen des Körpers.
✴    Kopfschmerzen, Migräne.
✴    Nach Unfällen, Stürzen und Operationen.
✴    Spannungen im Kiefergelenk, z.B. nächtliches Zähneknirschen

✴    Um zu Ruhe und innerer Entspannung zu finden.
✴    Um die innere Mitte wieder finden.
✴    Bei Depressionen
✴    Bei Angstzuständen
✴    Um Kontakt zu inneren oder geistigen Helfern zu finden. 

Stimmen:

✴ „Cranio ist wie eine Massage von Innen“
✴ „Cranio ist ein stiller Glücklichmacher“
✴ „Ich habe mich nach der Behandlung wieder viel mehr bei mir gefühlt“
✴ „Ich habe richtig aufgetankt“
✴ „ Die Beschwerden in meinem Fuß waren sofort 50% besser, im Laufe der Woche verschwanden sie ganz.“

Hinweis

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich weder Ärztin noch Heilpraktikerin bin. Ich stelle keine Diagnosen, meine Behandlungen sind kein Ersatz für ärztliche Behandlungen.
Berührung dient ausschließlich dem Wohlbefinden und dadurch der Anregung der Selbstheilungskräfte.

 

Ausbildung:

Meine Ausbildung in Craniosacraler Berührung habe ich über zweieinhalb Jahre bei Susanne Latzel und Gunnar Lürs gemacht. Außerdem habe ich Weiterbildungen bei Hugh Milne besucht.